Das Projekt Wer wir sind Spielregeln Hilfe Impressum
 
Rolle 6   die gefahr
Die Gefahr der Gentechnuk besteht darin, dass Lebewesen (z.B. Bakterien oder Viren) mit veränderter Erbinformation unkontrolliert in die freie Natur gelangen. Außerdem bringt die Entschlüsselung der menschlichen Erbanlagen die Gefahr der Manipulation an Menschen.
Dieser Folgen sollten wir uns bewusst werden. Doch vergesst die Vorteile nicht!





Ältere Versionen dieses Artikels einsehen

Druckversion
Als E-Mail verschicken

Kommentare
Rolle 1 Mangelmutanten
von Peter Lankton, 25.01.2006 | 13:54
Von den, in der Gentechnik verwendeten, Bakterien geht keine Gefahr aus, weil diese Mangelmutanten sind und ausserhalb des Labors nicht überleben können.
Rolle 1 Vor- und Nachteile
von Moderator, 25.01.2006 | 14:12
Hallo Milena,

du schreibst "Doch vergesst die Vorteile nicht!" - an welche Vorteile denkst Du besonders?

Neugierige Grüße,
O.Märker (Moderator)
Rolle 1 Vorteile der Gentechnik
von F.Harder, 25.01.2006 | 15:20
Hallo
hab hier mal einige Vorteile zusammengestellt, die speziell für die grüne Gentechnik zählen:

die Landwirtschaft erhofft sich:

-höhere Erträge
-geringeren Agrarchemikalieneinsatz (->Pflanzen sind resistent gegen Schädlinge)
-sowie Pflanzen mit verbesserten Qualitätsmerkmalen
Rolle 1
von Karoline, 25.01.2006 | 15:20
Manipulation am Menschen? Was verstehst du darunter. Sind denn dann Medikamente, die das Immunsystem stärken nicht auch schon Manipulation?


 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Kennwort
Liste aller Teilnehmer
Info zum Artikel
Von: Milena
25.01.2006 | 13:10
Artikel-Nr.: 230
Aufrufe: 49
Kommentare: 4