Das Projekt Wer wir sind Spielregeln Hilfe Impressum
 
Suche

Der Begriff "nina_hase26" ergibt 33 Treffer.


Rolle 2
jammi
von: nina_hase26, 08.02.2006 | 14:13, Kommentare: 0
jammi Ich muss die Behauptung in den Raum werfen! Genmanipulierte Lebensmittel schmecken viel besser als herkömliche Lebensmittel. Was sagt ihr dazu mehr...
Rolle 2
Wohin führt der Weg
Von: nina_hase26, 02.02.2006 | 16:21
Die Gentechnik wird unsere Nahrungsmittel immer ti mehr...
Rolle 2
Ist denn tatsächlich schon Gen-Food auf dem deutschen Markt
Von: nina_hase26, 02.02.2006 | 16:14
Ja! schätzungen zu folge stecken in rund 60 Prozen mehr...
ich liebe genfood
Von: nina_hase26, 01.02.2006 | 15:19
mcdoof oder mcgen ? mehr...
Rolle 2
Vernetzung entscheidend
von: nina_hase26, 01.02.2006 | 10:17, Kommentare: 1
Vernetzung entscheidend Die Zahl der unterschiedlichen Ausprägungen und Formen von allergischen Reaktionen ist fast unübersehbar. Neben „Allerweltsallergien" wie Heuschnupfe mehr...
Diese Risiken der Gen-Manipulation bei Genfood sind denkbar -Schädliche Pflanzenstoffe werden in großen Mengen gebildet, z.B. Solanin in Kartoffeln. -Die Pflanzen produzieren bislang unbekannte Giftstoffe. -D mehr...
Rolle 2
Baumwolle und Raps aus Amerika und Asien
Von: nina_hase26, 31.01.2006 | 17:11
In den USA, Kanada, Argentinien und China werden a mehr...
Rolle 2
Soja und Mais aus den USA
von: nina_hase26, 31.01.2006 | 17:10, Kommentare: 0
Soja und Mais aus den USA Außerhalb Europas ist der Anbau gentechnisch veränderter Produkte bereits Alltag: In den USA wird ein Großteil der Sojaproduktion auf Basis gentechnis mehr...
Rolle 2
wer garantiert die sicherheit des genfoods
Von: nina_hase26, 31.01.2006 | 16:48
Die Industrie und die universitäten halten sich an mehr...
Rolle 2
hilfe für die dritte welt
Von: nina_hase26, 31.01.2006 | 16:44
Nahrungsmittelknappheit ist in erster Linie ein Ve mehr...
Rolle 2
durch gentechnik...
von: nina_hase26, 31.01.2006 | 16:44, Kommentare: 2
durch gentechnik... Durch Gentechnik können selbst Kleinbauern größere und bessere Erträge produzieren. Nur durch Gentechnik könnte weltweit die Welternährung gesichert w mehr...
Rolle 2
segen oder katastrophe?
von: nina_hase26, 30.01.2006 | 17:46, Kommentare: 3
segen oder katastrophe? ich ´würd gern mal wissen ob dieses genfood wirklich ein segen für die dritte welt ist. es könnte doch aus unvorhersagbaren gründen zur katastrophe we mehr...
Rolle 2
die armen tiere
Von: nina_hase26, 30.01.2006 | 17:29
also meine thes lautet: es ist unfair tieren gen mehr...
Rolle 2
billig
von: nina_hase26, 30.01.2006 | 14:19, Kommentare: 3
billig ich glaube die unternehmer würden sehr gut daran profitieren genfood zu verkaufen oder anzubauen.. denn soweit man bisher weiss ist genfood ja nicht s mehr...
Rolle 2
vorurteile!
von: nina_hase26, 27.01.2006 | 16:36, Kommentare: 7
vorurteile! also ich als konsument muss ja sagen habe viele vorurteile was genfood betrifft .. mich schreckt es eher ab weil ich angst hätte es hätte konsequenze mehr...
Rolle 2
körperresisdents
von: nina_hase26, 27.01.2006 | 15:48, Kommentare: 7
körperresisdents ist unser körper überhaupt dafür geschaffen genfood zu verarbeiten ?schliesslich ist er es ja nicht gewohnt mehr...
Rolle 2
tierquälerei!
von: nina_hase26, 27.01.2006 | 11:10, Kommentare: 2
tierquälerei! wie wir alle wissen ist das futter der tiere zu meist mit chemiekalien bearbeitet! können wir das wirklich verantworten was ist wenn doch nebenwirkung mehr...
Rolle 2
genfood teuer verkaufen ?
von: nina_hase26, 27.01.2006 | 11:01, Kommentare: 5
genfood teuer verkaufen ? wie wäre es denn mit der idee genfood teuer zu verkaufen .. wenn sich eine menge leute dagegen stellen denken ich hätte das genfood so lange keine cha mehr...
Rolle 2
keine aufregung
von: nina_hase26, 27.01.2006 | 10:31, Kommentare: 2
keine aufregung wie wir alle wissen müssten sind viele lebensmitteln schon mit chemiekalien behandelt worden! zb.emulgatoren zur haltkarkeit..es ist nachgewiesen das mehr...
Rolle 2
genfood für die dritte welt
von: nina_hase26, 27.01.2006 | 10:25, Kommentare: 12
genfood für die dritte welt ich denke man sollte genfood zumeist in dritte weltsländer importieren..somit ist ihnen ein stück weit geholfen da viele dort an hungersnot und verarm mehr...
Rolle 2
abzocke !
von: nina_hase26, 27.01.2006 | 10:07, Kommentare: 5
abzocke ! ich als konsument stelle mir die frage ob die unternehmer nicht vorhaben uns abzuzocken .. denn schliesslich würden sie mit ihrem genfood bestimmt die mehr...
Rolle 2
medizinischer vorteil
von: nina_hase26, 26.01.2006 | 16:54, Kommentare: 4
medizinischer vorteil ne gute frage wär doch auch ob man in der medizin mit genfood oder allgemein mit genmanipulationen weiterkommt .. na wer hat ne lösung? mehr...
Rolle 2
jedem das seine
von: nina_hase26, 26.01.2006 | 16:45, Kommentare: 6
jedem das seine also ich denke man kann über genfood denken was man will aber damit jedem auch seine entscheidung selbst überlassen bleibt sollte man geschäfte einric mehr...
Rolle 2
seht doch mal das positive
von: nina_hase26, 26.01.2006 | 16:39, Kommentare: 8
seht doch mal das positive also ich bin der meinung dass wir definitv nicht nur die negativen seiten vom genfood diskutieren sollten sondern auch mal an die guten seiten denken mehr...
Rolle 2
verantwortung
von: nina_hase26, 26.01.2006 | 16:01, Kommentare: 12
verantwortung ich als geistliche denke genforschung ist keine schlimme sache aber die frage ist können wir es verantworten unseren hilflosen tieren genmanipulierte mehr...
Rolle 2
geschmack mal anders
von: nina_hase26, 26.01.2006 | 15:55, Kommentare: 10
geschmack mal anders haltet ihr es für möglich dass man nicht nur allgemein genfood erstellt sondern auch den gesschmack ändert .. z.b äpfel schmecken nach bananan usw.. h mehr...
Benutzername
Kennwort
Liste aller Teilnehmer