Das Projekt Wer wir sind Spielregeln Hilfe Impressum
 
Rolle 0   Was ist mit dem gesundheitlichen Risiko?
Hallo BioTalker,

beim Thema Genfood & Gesundheit geht es unter anderem auch um das Risiko, das die Gentechnik mit sich bringt. Von welchen Langzeitfolgen können wir ausgehen? Falls wir die Langzeitfolgen nicht abschätzen können - können wir das Risiko dann überhaupt eingehen, Genfood zu essen?

Was meint Ihr?
S. Roeder, Moderation





Ältere Versionen dieses Artikels einsehen

Druckversion
Als E-Mail verschicken

Kommentare
Rolle 1
von nina_hase26, 30.01.2006 | 17:16
auf alle fälle sollte man dieses risiko eingehen denn wenn nicht wie sollen wir dann je herausfinden ob es nun gut ist oder nicht ?
Rolle 1
von Mark P., 30.01.2006 | 17:32
Das wird sich zeigen wir testen es ja vorher.
Aber sollte tatsächlich ein fall eintreten wo Genfood schadet, wird das ein schwerer Rückstoß für das Genfood.
Weil, das vetrauen der Verbraucher ist dann nicht mehr da.


 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Kennwort
Liste aller Teilnehmer
Info zum Artikel
Von: Moderator
30.01.2006 | 17:14
Artikel-Nr.: 772
Aufrufe: 11
Kommentare: 2