Das Projekt Wer wir sind Spielregeln Hilfe Impressum
 
Stories
Dies sind die Geschichten, die in das Ranking eingehen. Jeder Autor ist mit nur einer Geschichte vertreten. Bitte urteilt fair und nach folgenden Kriterien: ? Vollständigkeit / Schlüssigkeit der Geschichte ? Tiefe /Intensität der Geschichte ? Ausdrucksfähigkeit ? Kreativität D ie Bewertung basiert auf den Schulnoten von 1 (sehr gut) - 6 (ungenügend) und endet am Freitag um 16 Uhr. Bitte bewertet nicht nur die oberen Karten, denn die Menge der Bewertungen macht natürlich auch etwas aus.

Der Yeti aus dem Reagenzglas
Von: Robin, 06.02.2006 | 08:58
Es geht um den berüchtigten Yeti, Der von Forschern erschaffen wird und dann in stich gelassen wird. mehr...
Maria und die Schmetterlinge
Von: Karoline, 30.01.2006 | 16:46
Eine kleine Geschichte, die ein bisschen zum Nachdenken über die Grüne Gentechnik anregen soll. Vielleicht denkt der eine oder andere darüber nach was der Fortschritt wirklich wert ist. mehr...
Die Reise des Gens
Von: Luthien, 31.01.2006 | 17:20
Für alle die noch nicht genau wissen, wie man Gene eigentlich verändern und bearbeiten kann =) mehr...
Es war einmal...
Von: Bernd das Brot, 06.02.2006 | 10:22
Die bewegende Geschichte eines genetisch veränderten Samenkorns namens Paulchen mehr...
Alles Gen-Milch, oder was?
Von: Pantoffeltierchen, 06.02.2006 | 10:20
Neulich im Stall... mehr...
Sabines Auflauf
Von: Samson, 06.02.2006 | 17:07
Ein besorgniserregender Bericht über die gefährliche Seite von Genfood1 mehr...
Zu Besuch in Afrika -Was die Menschen dort denken-
Von: flanny, 03.02.2006 | 16:19
In dieser GEschichte berichtet ein deutscher Pastor von deinen Erlabnissen in Afrika. Was denken die Menschen dort über Gentechnik? Am besten ihr lest die Geschichte! mehr...
Klein Bobo und ``Das Wunder von Togo``
Von: Rawkus05hsvstar2003, 06.02.2006 | 10:20
Bei den Samen in unserer Geschichte handelte es sich um gentechnisch veränderten Mais. Uns ist bewusst, dass unser Beispiel in einigen Punkten nicht mit der Realität übereinstimmt, jedoch glauben wir, dass durch die Gentechnik der Hunger in der Dritten Welt bekämpft werden kann. mehr...
ich liebe genfood
Von: nina_hase26, 01.02.2006 | 15:19
mcdoof oder mcgen ? mehr...
Umstrukturierung auf Hinweis eines Kunden
Von: Bandwurm, 06.02.2006 | 10:15
Klare Trennung von Bio- und Genfood, von einem Kunden empfohlen, führt zu Umsatzzuwachs in meinem Einkaufsmarkt mehr...
Gentomaten im Ausland
Von: Mo, 31.01.2006 | 13:44
Einfach mal die positiven Seiten raushängen lassen ;) mehr...
Genmais stillt nur kurz den Hunger
Von: Moralapostel, 31.01.2006 | 16:15
Auf einmal war ein Monsanto Vertreter da und erlöste uns von unserer Hungersnot und unserem erbärmlichen Dasein, aber das hielt nicht lange an... mehr...
Gentechnik verspricht wohlstand-aber nicht für alle!
Von: Prof. Dr. von Mecklenburg, 02.02.2006 | 14:34
Bei allen vorteilen muss zwischen Vor- und Nachteilen abegewogen werden, besonders zwischen den finaziellen.... mehr...
Rattenfütterung
Von: luja, 31.01.2006 | 14:00
eine Zukunftsprognose
Von: papillon, 03.02.2006 | 16:33
Machen Wir uns doch einmal Gedanken darüber, welche Folgen der Anbau von herbizidresistenten und insektizidresistenten Pfanzen haben kann... mehr...

Von: Jule, 03.02.2006 | 16:53
Ich weiß nicht, ob es hier Platz finden wird, aber es ist doch ein hgroßer Gedankenstoß! mehr...
Ich bin halt drauf angewiesen!
Von: Kenoo, 31.01.2006 | 16:31
Durch diese Geschichte versuche ich mich zu rechtfertigen, da ich ein Kunde von genetisch veränderten Lebensmitteln bin. In der Geschichte soll deutlich werden, warum eigentlich viele Konsumenten zu "Genfood" greifen. mehr...
Helft den Menschen in der 3.Welt
Von: Neungammer Chiler, 02.02.2006 | 09:00
Ich will in dieser Story über Gentechnik in den Dritten Welt berichten. Wie z.B. in Afrika wo fast alle Menschen gegen Gentechnik sind weil sie Glauben das die biologische Vielfalt ... mehr...
Hunger überall
Von: kayma, 07.02.2006 | 15:56
Die Gentechnik zur Lösung des Welthungerproblems einzusetzten ist eine viel diskutierte Frage, doch oft wird dabei vergessen worum es dabei eigentlich geht. Hier ein Bericht, der das weltweite Problem und die Schwierigkeit dieses zu lösen, verdeutlicht. mehr...
"Anti-Matsch-Tomate"
Von: SüßesFrüchtchen, 31.01.2006 | 12:55
Wer etwas über die "Anti-Matsch-Tomate" schreiben und wissen möchte kann es gerne lesen und es ergänzen.... mehr...
Menscheit gegen Genfood
Von: Jenni, 03.02.2006 | 16:52
Es geht um einen Reporter , der nach Afrika fährt und dort die mieserable Versorgung des Volkes mit schrecken kennen lernt.Er möchte , dass das gestoppt wird , aber ohne Genfood. mehr...
Was wir Menschen aus einer Echse machten
Von: V_Crasher, 06.02.2006 | 09:24
Ein Ausblick auf mögliche Folgen des Missbrauchs von Gentechnik mehr...
grün ist die hoffnung
Von: darthJules, 06.02.2006 | 15:58
Erschreckender Einblick in die negativen Seiten der Genmanipulation mehr...
!Pferde haufen!
Von: Elgex, 31.01.2006 | 13:21
Viel Spaß beim weiterschreiben mehr...
Benutzername
Kennwort
Liste aller Teilnehmer