Das Projekt Wer wir sind Spielregeln Hilfe Impressum
 
Hauptforum
Herzlich Willkommen im Diskussionsforum BioTalk! Hier geht es darum, das Thema ?gentechnisch veränderte Lebensmittel? und seine sozialen, ethischen und rechtlichen Aspekte aus der Sicht verschiedener Perspektiven zu diskutieren. Dabei könnt ihr bis zu 7 verschiedene Rollen und somit auch unterschiedliche Standpunkte einnehmen: Unternehmer/in, Umweltschützer/in, Geistliche/r, Verbraucher/in, Landwirt/in, Politiker/in, Wissenschaftler/in.

Rolle 2
Wir haben doch alle keinen Plan
von: prometheus, 30.01.2006 | 10:00, Kommentare: 5
Wir haben doch alle keinen Plan Wenn ich mir hier diese Beiträge so anschaue oder aber auch im Internet versuche Informationen zum Thema Genetik oder Genfood zu finden fällt mir auf, mehr...
Rolle 2
Bitte keine Mehrfachpostings
von:  Moderator, 30.01.2006 | 10:24, Kommentare: 0
Bitte keine Mehrfachpostings Es ist gegen die Spielregeln in diesem Forum, wenn ein Beitrag mit identischen Inhalten mehrfach eingestellt wird! Bitte darauf achten, da wir sonst d mehr...
Rolle 2
Starke Wirtschaft und mehr Arbeitsplätze
von: Jan20359hh, 30.01.2006 | 10:24, Kommentare: 7
Starke Wirtschaft und mehr Arbeitsplätze Ich verste die Kritiker nicht die zu hause dann rumheulen es gibt keine Arbeitsplätze. Natürlich gibt es keine Arbeitsplätze und eine schwache Wirtsc mehr...
Rolle 2
Keine versteckte Gentechnik in Nahrungsmitteln
von: Biomäuse, 30.01.2006 | 10:14, Kommentare: 3
Keine versteckte Gentechnik in Nahrungsmitteln Wir finden die Gentechnik in medizinischer Hinsicht hilfreich, weil neue Medikamente für bisher nicht heilbare Krankheiten, erfunden werden können. N mehr...
Rolle 2
3. Welt leidet
von: Pantoffeltierchen, 30.01.2006 | 10:21, Kommentare: 0
3. Welt leidet Man denkt die Gentechnik hilft den Menschenin der 3.Welt, doch im Gegenteil die Menschen aus der 1.Welt haben wieder die Chance sich durch ihr Wissen mehr...
Rolle 2
Was ist mit den Entwicklungsländern?!
von: Pantoffeltierchen, 30.01.2006 | 10:21, Kommentare: 0
Was ist mit den Entwicklungsländern?! Gentechnik betrachtet Lebewesen als zerleg- und veränderbares Material. Mögliche Konsequenzen für das Öko-System (zum Beispiel unkontrollierte Vermehr mehr...
Gott will genetik nicht! Genetik ist eine Misachtung von Gott Warum nehemn wir niocht einfach Gottes gaben und verteilen sie gerecht in der ganzen Welt? dadurch können wir auch das Hunger Problem in der 3. Welt l mehr...
Rolle 2
gentechnik: ein schritt in die zukunft
von: endiih, 30.01.2006 | 10:41, Kommentare: 0
gentechnik: ein schritt in die zukunft ich verstehe die ganze aufregung garnicht.. es ist doch toll in der wissenschaft weiterzukommen und jeden tag immer mehr zu entdecken, also warum dan mehr...
Rolle 2
Lasst die Tomaten Tomaten sein!!!
von: Jule, 30.01.2006 | 10:45, Kommentare: 2
Lasst die Tomaten Tomaten sein!!! Sehr geehrte Leser dieses Forums, Ich bin empört über die Misshandlungen vereinzelter Lebensmittel! Nehmen wir das Beispiel Tomate, sie wird immer mehr...
Rolle 2
Markt der Zukunft
von: Kostya1985, 30.01.2006 | 10:51, Kommentare: 5
Markt der Zukunft Jeder gesunder Menschenverstand wird bestätigen das die Biotechnologie der Markt der Zukunft ist. Man hat zu wenig Tomaten auf dem Feld, dann züchtet mehr...


Seite 36 von 52 [1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 ]
Benutzername
Kennwort
Liste aller Teilnehmer
Weitere Informationen findest du hier