Das Projekt Wer wir sind Spielregeln Hilfe Impressum
 
Baumwolle und Raps aus Amerika und Asien


Argumentationskarte
Baumwolle und Raps aus Amerika und Asien
These: In den USA, Kanada, Argentinien und China werden außerdem großflächig bereits Baumwolle und Raps in gentechnisch veränderter Form angebaut. Die dort ausgesäten Pflanzen sind resistent gegen bestimmte Schädlinge oder gegen Unkrautvernichtungsmittel. Weltweit laufen zudem Experimente mit weiteren gen-manipulierten Lebensmitteln
also warum nicht auch bei uns ?

Rolle 1
Pro:
Meiner Ansicht nach sollten wir es diesen Ländern gleichtun. Sie haben den Mut zum Fortschritt, welcher der deutschen Regierung anscheinend fehlt... Gerade für uns Unternehmer bedeuten die übertriebenen Richtlinien für die Benutzung von Gentechnik eine enorme Einschränkung und Gewinnverlust.
Contra:


Rolle 2
Pro:
fortschritt ist immer gut und da wir die möglichkeit haben sollten wir dies auch ausnutzen!daher ran ans forschen
Contra:
ich bin immer gegen gv ware egal ob baumwolle raps oder sonst was wir schaden nur unserer umwelt aber wollen es nicht wahrhaben ! aber wir werdne ja sehn was passiert


Rolle 3
Pro:
Contra:


Rolle 4
Pro:
Contra:


Rolle 5
Pro:
es ist einfacher gesagt als getan aber dennoch bin ich davon überzeugt dass dies auch bei uns klappen könnte man muss nur genau wissen wie man es richtig macht also ran an die arbeit!
Contra:
Inwiefern Unternehmen Gentechnik einsetzen um ihre Produkte vor Schädlingen zu schützen ist jedem Unternehmen sich selsbt überlassen  Link
Auf Regierungs- und Politikerseite lassen sich bloß Fortbildungen anbieten, die allen die gleichen Vorraussetzungen bieten


Rolle 6
Pro:
ja ich finde auch dass wir uns endlich der usa usw anpassen sollten warum sollte es bei uns schief gehen wenn die dort keine probleme haben ?
Contra:
Der Grund wshalb wir das nicht mit Baumwolle machen, sit eifnach der, dass man in Deutschland keine baumwolle anbauen kann. Das der raps anbaun bereits heute in Deutschland mit Hilfe der gentechnik besser gestaltet wird, zeigt folgendes Beispiel:  Link
Die Fragen haben sich also hoffentlich geklärt


Rolle 7
Pro:
jetzt werde ich aber stutzig. ich wusste bis jetzt nicht dass dies der fall ist.. jetzt sehe ich genfood mit ganz anderen augen an ich bin ebenfalls der meinung dass wenn es in der usa klappt dann auch hier und das ist für mich auc ein zeichen von sicherheit da wenn es schädlich wäre es ja schon längst bekannt geworden wäre
Contra:







Ältere Versionen dieses Artikels einsehen

Druckversion
Als E-Mail verschicken

Kommentare


 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Kennwort
Liste aller Teilnehmer
Info zum Artikel
Von: nina_hase26
31.01.2006 | 17:11
Artikel-Nr.: 1039
Aufrufe: 55

Bewertungen insgesamt: 9

Kommentare: 0