Das Projekt Wer wir sind Spielregeln Hilfe Impressum
 
Zerstörung der Tierwelt


Argumentationskarte
Zerstörung der Tierwelt
These: Durch Veränderung der Gene von Pflanzen wird das Ökosystem aus dem Gleichgewicht gebracht. Tiere wie z.B. Insekten oder Käfer verlieren auf Feldern mit z.B. genmanipuliertem Weizen durch dessen veränderte Krankheitsresistenz ihre Nahrungsgrundlage.

Rolle 1
Pro:
Falls dieser Fall eintreten sollte, ist es immernoch möglich vorübergehend GV-Produkte vom Markt zu nehmen bis sich di e Vegetation erholt hat
Contra:
Ich denke nicht das es zu einem Weltweitem Genfoodanbau kommt, also können die Käfer auch weiterleben.


Rolle 2
Pro:
es ist zumindest ein kritisches unterfangen - aber man siollte natürlich nicht übertreiben mit seinen aussagen
Contra:


Rolle 3
Pro:
Contra:


Rolle 4
Pro:
Contra:


Rolle 5
Pro:
Contra:
ist dqas wichtig wenn wir über das thema genveränderung in der 3. welt reden? ist es da nicht erstranig,, den lebensstandart der menschen dort zu erhöhen indem man ihnen zu hitzeresesteten und wasserunabhänigen (bzw. in geringen mengen)pflanzen verhilft die man auch noch essen kann


Rolle 6
Pro:
Ja, außerdem kommt es durch genmanipulierte Pflanzen, die gegen Insekten immun sind zu einem "Wettrüsten" zwischen Insekt und Pflanze. So entstehen neue Insekten mit neuen, vielleicht verheerenden Eigenschaften.
Contra:


Rolle 7
Pro:
Wenn die Pflanzen nicht mit Gentechnik behandelt werden, dann werden sie mit Chemiekalien und Pestiziden die Käfer töten. Also so oder so, die Käfer haben keine Chance gegen die Bauern.
Contra:
Ich bin überhaupt gegen den Eingriff in den natürlichen Kreislauf. Das ist nicht OK.

Außerdem sollten wir immer darauf achten, dass die Eingriffe in die Natur und in das Ökosystem mit unseren Wertevorstellungen und unserer Ethik vereinbar sind.
Meiner Meinung nach, würden wir uns auch dagegen wehren, wenn andere Wesen versuchen würden in unser Leben so massiv einzugreifen.







Ältere Versionen dieses Artikels einsehen

Druckversion
Als E-Mail verschicken

Kommentare


 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Kennwort
Liste aller Teilnehmer
Info zum Artikel
Von: flanny
31.01.2006 | 11:25
Artikel-Nr.: 830
Aufrufe: 49

Bewertungen insgesamt: 3

Kommentare: 0