Das Projekt Wer wir sind Spielregeln Hilfe Impressum
 
Genmanipulierte Monokulturen schaden der Umwelt


Argumentationskarte
Genmanipulierte Monokulturen schaden der Umwelt
These: Monokulturen an sich sind schon schädlich für angrenzende andere Pflanzen.Wenn aber diese auch noch genmanipuliert sind und das wachsen von kleinen "Neben"-Pflanzen unmöglich machen, schadet das allen Pflanzen, weil der natürliche Lebensrythmus aus dem Gleichgewicht kommt.

Rolle 1
Pro:
Contra:
Man muss ja nicht in übermengigen Masen anbauen sonder man kann sich ja in Grenzen halten.


Rolle 2
Pro:
Contra:


Rolle 3
Pro:
Contra:


Rolle 4
Pro:
Contra:


Rolle 5
Pro:
Contra:


Rolle 6
Pro:
Contra:


Rolle 7
Pro:
Contra:







Ältere Versionen dieses Artikels einsehen

Druckversion
Als E-Mail verschicken

Kommentare


 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Kennwort
Liste aller Teilnehmer
Info zum Artikel
Von: schröder
02.02.2006 | 13:20
Artikel-Nr.: 1257
Aufrufe: 26

Bewertungen insgesamt: 6

Kommentare: 0