Das Projekt Wer wir sind Spielregeln Hilfe Impressum
 
Sprechendes Gemüse


Argumentationskarte
Sprechendes Gemüse
These: Im Fernseher zeigen sie immer wieder solche Sendungen, was passieren kann, bei einem veränderten Produkt. ich halte das alles für Quatsch, aber jeder Mensch hat seine eigene Meinung. Wie werst mit den Killer tomaten und meinetwegen auch bernd das Brot ?

Rolle 1
Pro:
Also das ist schon Lustig.
Contra:
Aber sowas zu machen geht nicht, weil es viel zu Kompliziert wäre ein Brot zum "richtigen" lebewesen zu machen.


Rolle 2
Pro:
Klar noch sind wir nicht soweit, dass wir lebendiges Gemüse erschafffen können.
Contra:


Rolle 3
Pro:
Contra:


Rolle 4
Pro:
Contra:


Rolle 5
Pro:
Contra:


Rolle 6
Pro:
Contra:
Leider geht sowas nicht und es wird wohl auch nie gehn, weil es ja mehrere Stoffe z.B. in Brot sind und man kann sie nicht alle so verändern das sie eins werden.


Rolle 7
Pro:
Contra:
Das geht doch gar nicht. Man kann Pflanzen Gene einsetzen, um sie ein bestimmtes Protein oder eine bestimmten Stoff sythetisieren so lassen aber keine Pflanze der Welt kann Beine oder eine n Mund bekommen. Das ist chemisch undenkbar. Das fängt schon damit an, dass Pflanzen aus Cellulose und nicht auch Proteinen wie wir bestehen.







Ältere Versionen dieses Artikels einsehen

Druckversion
Als E-Mail verschicken

Kommentare


 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Kennwort
Liste aller Teilnehmer
Info zum Artikel
Von: Juni
02.02.2006 | 14:21
Artikel-Nr.: 1265
Aufrufe: 22

Bewertungen insgesamt: 1

Kommentare: 0