Das Projekt Wer wir sind Spielregeln Hilfe Impressum
 
Rolle 1   Umstrukturierung auf Hinweis eines Kunden
Klare Trennung von Bio- und Genfood, von einem Kunden empfohlen, führt zu Umsatzzuwachs in meinem Einkaufsmarkt Für mich als Unternehmer war es eigentlich ein Tag wie jeder andere auch. Ich war als erstes morgens um 7 im Laden überprüfte die Kühlregale,Kassen, die Elektronik und ähnliches.
um 7.45 Uhr trafen meine zuverlässigen Mitarbeiter wie jeden Morgen pünktlich ein und machten sich für die Ladenerföffnung bereit.
Kurz nach Öffnung machte ich mich ín meinem Büro an einen riesen Stapel Arbeit. Ich musste neue Bestelllung tätigen und verschiedene An- und Zulieferer kontaktieren.
Ich war sehr in meine Arbeit vertieft als um 11.00 Uhr meine Person vorne im Laden verlangt wurde.
Ein Mann mitte vierzig, in heller Aufregung versetzt, kam in schnellen Schritten auf mich zu und fragte ob ich der Geschäftsführer sei.
Ich nickte und fragte nach seinem Anliegen.
Er antwortete, dass er verärgert sei, weil in meinem Laden die strikte Trennung zwischen Bioprodukten und genveränderten Lebensmitteln fehlt. Seiner Meinung nach muss der Verkauf dieser Produkte für den Verbraucher transparent und klar getrennt sein.
Nach kurzer Überlegung konnte ich ihm nur noch zustimmen und sagte, dass ich die Aufteilung und mein Geschäftskonzept, den nicht getrennten Verkauf von Bio- und Genfood, überdenken werde.
Fast den ganzen Nachmittag überlegte ich wie ich das neue Konzept umsetzen kann und kam zu dem, wie sich später rausstellen sollte, weisen Entschluss eine klare Trennung von diesen betroffenen Produkten vorzunehmen.
Außerdem setzte ich auf eine klare Kennzeichnung, so dass es nicht mehr zu Konflikten kommt.
Viele Besucher unseres Einkaufmarktes freuten sich über dieses neue Konzept, begrüßten die neue Strukturierung und empfahlen unseren Markt anscheinend weiter, da wir ca. einem Monat nach der Umstellung einen starken Umsatzzuwachs zu verzeichnen hatten. Allerdings waren bei diesen Maßnahmen nicht ganz ehrlich, da bei verschiedenen Fertigprodukten gentechnisch veränderte Lebensmittel oder Teile von diesen verarbeitet werden, so dass es schwierige ist alle Produkte genauestens und ehrlich zu kennzeichnen.





Ältere Versionen dieses Artikels einsehen

Druckversion
Als E-Mail verschicken


 Zurück zur Übersicht
Benutzername
Kennwort
Liste aller Teilnehmer
Info zum Artikel
Von: Bandwurm
06.02.2006 | 10:15
Artikel-Nr.: 1369
Aufrufe: 18

Bewertungen insgesamt: 5

Kommentare: 0